94 – Animal Creation – Weg vom „Muss“ mit deinem Tier – auf euren Weg

No comments

Wenn „muss“ und Zwang nicht zu dir und deinem Tier passen – was ist sonst noch möglich?

Hast du schon einiges probiert, um ein Thema (z.B. auffälliges Verhalten, seelische Ursache hinter einer Krankheit, Hundetraining) mit deinem Tier zu verändern – aber es hat sich noch nicht so viel verändert?

Es war noch nicht „euer“ Weg dabei? Du hast das Gefühl, es war bisher eher anstrengend und du bist vielleicht bereits erschöpft vom vielen „tun“ und dass einige der Methoden etwas damit zu tun haben, Druck auf dich selbst oder dein Tier auszuüben?

Was, wenn der Weg des Miteinander mit deinem Tier viel mehr zu euch beiden passt? Und es nicht darum geht, einer vorgefertigten Methode oder Strategie zu folgen, sondern individuell zu schauen, was du und dein Tier brauchen? In der heutigen Episode schauen wir uns an, was „Kreieren mit deinem Tier“ wirklich bedeuten kann und wie ihr den Druck raus nehmt, immer „funktionieren“ zu müssen.

►►► Kennst du schon unseren neuen Telegram Kanal? Dort erwarten dich aktuelle Tipps rund um dich und dein Tier: https://t.me/seelenfreundetierakademie

Abonniere den Kanal bei itunes, um nichts mehr zu verpassen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Du kannst diesen Podcast abonnieren, um keine Folge mehr zu verpassen. In der nächsten Folge geht es darum, wie du Problemen mit deinem Tier auch etwas Gutes abgewinnen kannst und in der Folge darauf, welche Aufgabe dein Tier an deiner Seite hat.

Wenn du weitere Tierhalter kennst, für die diese Inhalte interessant sind, würde ich mich sehr freuen, wenn du diese Seite mit ihnen teilst!

Seelenfreunde194 – Animal Creation – Weg vom „Muss“ mit deinem Tier – auf euren Weg

Related Posts