76 – Wie Beziehungen dich & dein Tier prägen

… und wie du das Wissen über Beziehungen nutzt, um Probleme mit deinem Tier zu lösen

Alles im Leben besteht aus Beziehungen! Die Beziehung zwischen dir und deinem Tier, zwischen dir und deinem Körper, zwischen deinem Tier und seinem Körper, deinem Tier und anderen Menschen und Tieren oder auch dir und einem Ereignis, das dir einmal mit einem Tier widerfahren ist (z.B. ein Unfall, der dir noch „in den Knochen sitzt“)

Mensch und Tier werden beide durch Beziehungen geprägt. Das zeigt sich nicht nur zwischen dir und deinem Tier, sondern zB auch, wenn dein Tier vorher bereits bei anderen Menschen oder im Tierheim gelebt hat!

Verhält sich dein Tier manchmal seltsam, kann dir oder anderen Menschen nicht ganz vertrauen, wird in der Herde oder im Rudel gemobbt oder entwickelt immer wieder Krankheiten?

Dann ist es hilfreich, mal zu schauen, ob da etwas in eurer Beziehung oder den anderen Beziehungen rund um dich und dein Tier „festsitzt“, was jetzt verändert werden möchte. Es kann sein, dass dein Tier etwas ganz anderes von dir braucht und möchte, als du ihm bisher gegeben hast.

In dieser Episode erfährst du mehr darüber, wie Beziehungen aller Art dich und dein Tier prägen können und wie du noch mehr Verständnis, Vertrauen und Gelassenheit in den Alltag mit deinem Hund, Katze oder Pferd bringst.

►►► Mehr Infos zur Ausbildung zum Animal Creation Coach: https://seelenfreunde-tierakademie.com/module/animal-creation-coach/

►►► Tierische Beziehungen – Wandle das System – lerne systemische Aufstellungen kennen oder sie selbst durchzuführen (privat und beruflich): https://seelenfreunde-tierakademie.com/produkt/systemische-arbeit-tiere/

►►► Geführte Meditation „Aus den Augen deines Tiers“: https://seelenfreunde-tierakademie.com/produkt/meditation-augen-tier/

Wie Beziehungen dich und dein Tier prägen (Podcast #67)


Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Youtube übertragen. Mehr erfährst du auf unserer Datenschutz-Seite

Abonniere den Kanal bei Apple Podcasts, Google Podcasts oder Spotify, um nichts mehr zu verpassen – oder hol dir gleich unsere kostenlose App, in der du alle Episoden hörst und viele Extra Impulse bekommst.

Selber Tierkommunikation lernen & aktuelle Kurse