63 – Beziehung – Wie viel Freiheit gibst du dir & deinem Tier?

No comments

Hat die Beziehung zu deinem Tier Spielraum für Veränderung?

Ist die Beziehung zwischen dir und deinem Tier immer genau gleich – oder gibst du euch beiden Spielraum, euch weiterzuentwickeln? Was passiert, wenn dein Hund, deine Katze oder dein Pferd nicht wirklich macht, was du dir wünschst oder wenn du an dir selbst zweifelst?

Wie könnt ihr dynamisch voneinander lernen und alles verändern, was euch aktuell noch stresst?

In dieser Episode schauen wir mal aus systemischer Sichtweise auf das Thema. Ich arbeite ja bei meinerm Tierhaltercoaching u.a. auch mit Aufstellungen (Familienaufstellungen bzw. systemischen Aufstellungen) für Tiere und lasse dich heute einmal wieder an meinem Arbeitsalltag mit den Tieren teilhaben.

►►► Möchtest du selbst auch Tierhaltercoach werden? Im September startet endlich das Programm Werde Seelenfreunde Tierhaltercoach: https://seelenfreunde-tierakademie.com/module/seelenfreunde-tierhaltercoach

►►► Oder möchtest du erst einmal „nur“ Tierkommunikation lernen, um dein eigenes Tier zu verstehen? Das Online Gruppencoaching Finde DEINE Tierkommunikation (Start ebenfalls am 3.9.) findest du hier: https://seelenfreunde-tierakademie.com/produkt/tierkommunikation-lernen/

Abonniere den Kanal bei itunes, um nichts mehr zu verpassen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Du kannst diesen Podcast abonnieren, um keine Folge mehr zu verpassen. In der nächsten Folge geht es darum, wie du Problemen mit deinem Tier auch etwas Gutes abgewinnen kannst und in der Folge darauf, welche Aufgabe dein Tier an deiner Seite hat.

Wenn du weitere Tierhalter kennst, für die diese Inhalte interessant sind, würde ich mich sehr freuen, wenn du diese Seite mit ihnen teilst!

Seelenfreunde163 – Beziehung – Wie viel Freiheit gibst du dir & deinem Tier?

Related Posts