55 – Stimmt das Wohnumfeld für dein Tier?

No comments

Was du tun kannst, wenn sich dein Tier in seinem Stall oder Zuhause nicht wohlfühlt

Hat dein Pferd immer wieder Stress am Stall oder fühlst du selbst dich dort auch nicht wohl und fragst dich, ob ihr nicht besser umziehen sollt?

Bist du unsicher, ob es deiner Katze gefällt, wenn sie nicht so viel raus gehen kann oder ob dein Hund euer Zuhause überhaupt mag?

Und bedeutet es, dass wenn dein Tier sich aktuell in seinem Wohnumfeld nicht wohlfühlt, du es auf jeden Fall abgeben musst oder ihr eine neue Umgebung finden müsst? Auch, wenn du dir denkst „Ohje, wie soll ich da denn etwas Passendes finden“?

Was kannst du dazu beitragen, dass sich dein Tier wohler fühlt und ein eventueller Umzug dann doch ganz leicht vonstatten geht?

In dieser Episode erfährst du mehr!

Abonniere den Kanal bei itunes, um nichts mehr zu verpassen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Du kannst diesen Podcast abonnieren, um keine Folge mehr zu verpassen. In der nächsten Folge geht es darum, wie du Problemen mit deinem Tier auch etwas Gutes abgewinnen kannst und in der Folge darauf, welche Aufgabe dein Tier an deiner Seite hat.

Wenn du weitere Tierhalter kennst, für die diese Inhalte interessant sind, würde ich mich sehr freuen, wenn du diese Seite mit ihnen teilst!

Seelenfreunde155 – Stimmt das Wohnumfeld für dein Tier?

Related Posts