167 – Negative Emotionen wandeln – Für dich & dein Tier

Negative Emotionen leichter loslassen – Schluss mit Sorgen, Ängsten, Zweifeln, Schuldgefühlen und Wut in Bezug auf eine Situation mit deinem Tier

„Wenn du negative Emotionen hast, bekommt dein Tier es mit“, heißt es immer. Natürlich ist da etwas dran – und du wünschst dir auch selbst, entspannter, ruhiger gelassener zu sein in Bezug auf eine Situation mit deinem Tier – doch du weißt nicht, wie das gehen soll?

Was tun bei Angst und Sorgen, inneren Zweifeln, Schuldgefühlen, Trauer oder Wut? Sogenannte negative Emotionen sind nichts Schlimmes und es geht auch nicht darum, sie komplett „weg zu atmen“ oder zu ignorieren. Was aber, wenn du entspannter mit dir selbst und deinem Tier sein kannst und sich diese Emotionen in einen konstruktiven Zustand wandeln lassen?

In dieser Podcast Episode schauen wir uns einmal den Hintergrund für „negative Emotionen“ an und du erfährst, wie du ganz bewusst und entspannt mit ihnen umgehst. So wird auch dein Hund, Katze oder Pferd merken, dass sie sich in deiner Gegenwart entspannen und dir vertrauen können.

Am Ende habe ich noch eine kleine Übung für dich, die du auf alle Emotionen und auch negative Gedanken anwenden kannst, um mehr bei dir selbst anzukommen und dich weniger ablenken zu lassen.

Mehr zum Thema Leichtigkeit mit Emotionen: https://seelenfreunde-tierakademie.com/produkt/tier-emotionen/

Negative Emotionen wandeln: Mehr Ruhe für dich & dein Tier (Podcast #167)

Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Youtube übertragen. Mehr erfährst du auf unserer Datenschutz-Seite

Abonniere den Kanal bei Apple Podcasts, Google Podcasts oder Spotify, um nichts mehr zu verpassen – oder hol dir gleich unsere kostenlose App, in der du alle Episoden hörst und viele Extra Impulse bekommst.

Tierkommunikation lernen

Tierkommunikation lernen

Tierkommunikation lernen - leicht gemacht!

Tierkommunikation Aufbaukurs

Körperflüstern lernen

Tierkommunikation für Fortgeschrittene

Tierkommunikation Ausbildung

Tierkommunikation Ausbildung

Ausbildung zum Mensch-Tier Coach