125 – Katze, Pferd oder Hund adoptieren: Wie findest du „dein“ Tier?

Du möchtest eine Katze, Pferd oder Hund adoptieren – aber weißt nicht, worauf es zu achten gilt? Tipps einer Tierkommunikatorin & aus Sicht der Herzensführung

Ist dein Tier vor einiger Zeit verstorben und du überlegst aktuell, ob du wieder eine Katze, Pferd oder Hund adoptieren möchtest? Oder hast du einfach das Gefühl, dass sich zu deinem aktuellen Tier/Tieren noch jemand dazu gesellen möchte und fragst dich jetzt, wie und wo du einen Spielgefährten finden kannst?

Vielleicht hast du Angst, etwas falsch zu machen und das passende Tier vielleicht nicht zu finden. Wir möchten dir in dieser Episode aber den Stress nehmen und dich ermutigen, auch bei der Suche nach einem neuen Tier noch mehr deinem Herzen zu folgen.

In dieser Episode teilt Kim ihre Erfahrungen mit uns, wie es für sie war, ihren aktuell neuen Hund Davos zu finden. Sonja gibt noch Einblicke aus Sicht der Tierkommunikation, mit welchem Mindset du an die Suche gehen kannst, bzw. was es zu beachten gilt, wenn ein neues Tier bei dir einzieht.

Möchtest du noch mehr aus diesem Themenbereich erfahren? Kommentiere gerne unter unserem Youtube Video zum Podcast, ob und wenn ja, welche der folgenden weiterführenden Themen dich interessieren würden:

1. Können bereits verstorbene Tiere noch einmal in einer anderen Form zu uns wiederkommen (Aus Sicht der Tierkommunikation)?
2. Worauf solltest du konkret achten, wenn du ein Tier vom Züchter holst (hierzu würden wir eine/n Expert/in zum Interview einladen)?
3. Wie kannst du deinem Tier (speziell bei Katzen und Hunden) die Eingewöhnungsphase so angenehm wie möglich gestalten?

►►► Noch mehr Tipps gibt’s in unserer Seelenfreunde Tier App (Download gratis): https://tierakademie.goodbarber.app/download

Katze, Pferd oder Hund adoptieren - wie findest du dein neues Tier? (Podcast #125)

Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Youtube übertragen. Mehr erfährst du auf unserer Datenschutz-Seite

Abonniere den Kanal bei Apple Podcasts, Google Podcasts oder Spotify, um nichts mehr zu verpassen – oder hol dir gleich unsere kostenlose App, in der du alle Episoden hörst und viele Extra Impulse bekommst.

Selber Tierkommunikation lernen & aktuelle Kurse