104 – Wie du mit Tierkommunikation das Energiefeld des Tierkörpers ausliest

No comments

Welche Informationen hat der Tierkörper? Mit Tierkommunikation lässt es sich wahrnehmen

Tierkommunikation für körperliche Themen nutzen geht durchaus (wie ich z.B. in der Episode Verbinde dich mit dem Körperbewusstsein deines Tiers beschrieben habe). Doch welche Informationen kann man da herausfinden?

Der Körper deines Tiers besteht nicht nur aus dem physischen Teil, den du sehen kannst, sondern er hat natürlich auch eine energetische Komponente. Im Energiefeld lassen sich viele Informationen auslesen, zB über vergangene Erfahrungen, Traumata, Stress und auch, was aktuell so bei dir und deinem Tier los ist.

Wie das in der Praxis aussieht und wie du dich mit dem Energiefeld des Körpers deines Tiers verbindest, erfährst du in dieser Episode.

► Mehr über weitere Formen der Tierkommunikation am 28.4. in der nächsten Seelenfreunde Talkshow: https://seelenfreunde-tierakademie.com/tier-talkshow/

► Gruppencoaching Kommuniziere mit dem Tierkörper (Modul 2 der Ausbildung, kann auch allein gebucht werden, wenn du bereits Vorkenntnisse in Tierkommunikation hast): https://seelenfreunde-tierakademie.com/produkt/tierkommunikation-aufbaukurs/

Abonniere den Kanal bei itunes, um nichts mehr zu verpassen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Du kannst diesen Podcast abonnieren, um keine Folge mehr zu verpassen. In der nächsten Folge geht es darum, wie du Problemen mit deinem Tier auch etwas Gutes abgewinnen kannst und in der Folge darauf, welche Aufgabe dein Tier an deiner Seite hat.

Wenn du weitere Tierhalter kennst, für die diese Inhalte interessant sind, würde ich mich sehr freuen, wenn du diese Seite mit ihnen teilst!

Seelenfreunde1104 – Wie du mit Tierkommunikation das Energiefeld des Tierkörpers ausliest

Related Posts