169 – Angst vor dem Tod eines Tiers? Verlustängste überwinden

Angst vor dem Tod deines Hundes, Katze oder Pferd? Wie du das Thema nicht länger verdrängst

Was tun, wenn sie immer wieder aufkommt – die Angst vor dem Tod deines Hundes, Katze oder Pferd? Ganz gleich, ob dein Tier noch nicht so alt ist, es bereits ein Senior ist oder immer mal wieder krank wird: Zwischendurch schleichen sich Gedanken ein, wie „Was ist, wenn mein Tier einmal nicht mehr da ist?“ – doch du schiebst den Gedanken beiseite und möchtest gar nicht erst darüber nachdenken, weil er dir Schmerzen bereitet?

Einen geliebten Freund (egal, ob Mensch oder Tier) zu verlieren, tut natürlich weh und ist nichts, worauf wir uns freuen. Und dennoch: Beherrscht dieses dumpfe Gefühl, die Angst vor dem Tod deines Vierbeiners, schon ein wenig deinen Alltag?

Du weißt, dass du dem Thema nicht ausweichen kannst, weil es ja eines Tages so weit sein wird?

Es komplett zu verdrängen und nur positiv denken zu wollen, ist keine Option – denn es wird sowieso passieren! Genau diese eine Sache im Leben können wir nicht kontrollieren … doch du kannst sie angenehmer und vor allem bewusster gestalten.

Wir haben in anderen Podcast Episoden schon darüber geredet, wie Tiere den Sterbevorgang wahrnehmen, welche Sterbephasen es bei Tieren gibt und wie du den Abschied von einem Tier möglichst liebevoll gestaltest. Heute möchte ich gern noch etwas früher ansetzen: Nämlich bei den Momenten, in denen dein Tier sehr wohl noch lebt (vielleicht sogar kerngesund) und dich dennoch bereits Verlustängste aufsuchen.

Was kannst du hier tun, damit die Angst vor dem Tod sich nicht zu breit macht und die aktuelle Beziehung zu deinem Tier überschattet? Wie kostest du das Zusammenleben mit deinem Tier voll aus und genießt es, statt dir allzu viele Sorgen zu machen?

Mehr dazu in der heutigen Episode (Hinweis: Wenn deine Angst vor dem Tod deines Tiers so groß ist, dass dich das Thema extrem triggert und du z.B. Depressionen oder Angstzustände hast, empfehle ich dir, das Video nicht zu sehen und lieber eine/n Psycholog/in zu konsultieren).

► Individuelle Trauer- und Sterbebegleitung, von meiner Kollegin Dr. Kathrin Kirschbaum: https://seelenfreunde-tierakademie.com/experte/kathrin-kirschbaum/

► Onlinekurs Verstehe die Sterbephasen – und wie du Tiere liebevoll begleitest: https://seelenfreunde-tierakademie.com/produkt/sterbebegleitung-fuer-tiere-onlinekurs/

Angst vor dem Tod eines Tiers? Verlustängste in Bezug auf Hund, Katze, Pferd überwinden - #169

Wenn du dir dieses Video anschaust, werden Informationen an Youtube übertragen. Mehr erfährst du auf unserer Datenschutz-Seite

Abonniere den Kanal bei Apple Podcasts, Google Podcasts oder Spotify, um nichts mehr zu verpassen – oder hol dir gleich unsere kostenlose App, in der du alle Episoden hörst und viele Extra Impulse bekommst.

Tierkommunikation lernen

Tierkommunikation lernen

Tierkommunikation lernen - leicht gemacht!

Tierkommunikation Aufbaukurs

Körperflüstern lernen

Tierkommunikation für Fortgeschrittene

Tierkommunikation Ausbildung

Tierkommunikation Ausbildung

Ausbildung zum Mensch-Tier Coach